Ihre Seminare

Ihre individuelle Fortbildung liegt uns am Herzen!

Unser GJI-Modul-System gewährleistet, dass Sie bei unseren Seminaren die Dauer, die Referenten und die Themen nach Ihren Wünschen frei wählen und Ihre Fortbildung flexibel planen können.

Das bedeutet für Sie größtmögliche Flexibilität bei ihrer Seminarplanung. Als besonderer Service ist in jedem Fall das komplette Skriptmaterial der gesamten Veranstaltung Bestandteil des Seminarpreises.

Fallseminar zum Familienrecht und Erbrecht
ErbR FamR 17.05.2018 | Offenburg | VRiLG a.D. Krug | 5 Stunden § 15 FAO | 05547

Seminarthemen

Schnittstellen aus der Praxis nur anhand von Fällen aus der Praxis

  • Altersvorsorge für den überlebenden Ehepartner
  • Vor- und Nacherbschaft und Familienrecht, Geschiedenentestamente
  • Wohnungsrechte und Nießbrauch
  • Die Trennung und die Scheidung und ihr Einfluss auf das Erbrecht
  • Der Tod und sein Einfluss auf das Familienrecht
  • Wiederverheiratung des verwitweten Ehegatten
  • Inhaltskontrolle von Eheverträgen und Testamenten
  • Schnittstellen Familienrecht – Erbrecht – Sozialrecht – Schuldrecht

Referenten

Ort

Offenburg
Hotel Mercure an der Messe | Schutterwälder Strasse 1a | 77656 Offenburg

Zeit

Donnerstag 13.30 – 19.00 Uhr | 5 Zeitstunden nach § 15 FAO

Preise

210,– Euro | Mitglieder AV Offenburg
240,– Euro | Teilnehmer die bereits 2018 ein Seminar der GJI besucht haben
255,– Euro | Standardpreis
+ 19% MWSt.

Seminarleistungen

Umfangreiche und aktuelle Tagungsunterlagen, unlimitierte Tagungsgetränke, Begrüßungsimbiss (Kaffee, Tee, Croissants, Butterbrezeln), Kaffeepause mit Verpflegung (z.B. Obstsalat, Kuchen, belegte Brötchen, Joghurt), Teilnahmezertifikat gem. § 15 FAO und GJI-Betreuung vor Ort.

GJI-Mehrwert

Familien- und erbrechtliche Mandate sind oft eng miteinander verbunden und können daher häufig nur in der Zusammenschau praxisgerecht bearbeitet werden. Das Praxisseminar zeigt ausgewählte Schnittstellen beider Rechtsgebiete unter Berücksichtigung aktueller Entwicklungen auf. Mit der Arbeitsunterlage erhält jeder Teilnehmer ein wertvolles Nachschlagewerk für die tägliche Praxis. Die Darstellung erfolgt anhand von Fällen und deren Lösung.