Ihre Seminare

Ihre individuelle Fortbildung liegt uns am Herzen!

Unser GJI-Modul-System gewährleistet, dass Sie bei unseren Seminaren die Dauer, die Referenten und die Themen nach Ihren Wünschen frei wählen und Ihre Fortbildung flexibel planen können.

Das bedeutet für Sie größtmögliche Flexibilität bei ihrer Seminarplanung. Als besonderer Service ist in jedem Fall das komplette Skriptmaterial der gesamten Veranstaltung Bestandteil des Seminarpreises.

Praxis des Versorgungsausgleichs
FamR 17.05.2018 | München | u.a. RiOLG Siede | 5 Stunden § 15 FAO | 05543

Seminarthemen

Der Versorgungsausgleich in der Praxis

  • Aktuelle Rechtsprechung zum Versorgungsausgleich
  • Tatsächliche Auskünfte von Versorgungsträgern
  • Versichungsmathematik: Verständlich für die Anwaltspraxis

Referenten

Ort

München
Hotel Novotel Arnulfpark | Arnulfstraße 57 | 80335 München

Zeit

Donnerstag, 13.30 – 19.00 Uhr | 5 Zeitstunden nach § 15 FAO

Preise

175,– Euro | Referendare und Junganwälte mit Zulassung unter 2 Jahren
240,– Euro | Teilnehmer die bereits 2018 ein Seminar der GJI besucht haben
255,– Euro | Standardpreis
+ 19% MWSt.

Seminarleistungen

Umfangreiche und aktuelle Tagungsunterlagen, unlimitierte Tagungsgetränke, Begrüßungsimbiss (Kaffee, Tee, Croissants, Butterbrezeln), Kaffeepause mit Verpflegung (z.B. Obstsalat, Kuchen, belegte Brötchen, Joghurt), Teilnahmezertifikat gem. § 15 FAO und GJI-Betreuung vor Ort.

GJI-Mehrwert

Dieses Praktiker-Seminar richtet sich an Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, die mit dem Versorgungsausgleich befasst sind. Gemeinsam werden die Referenten die Materie darstellen. Ein Trio aus Richter am Oberlandesgericht, Aktuarin und Sachverständiger und Versicherungsmathematikerin. Mehr Praxis geht nicht!