Ihre Seminare

Ihre individuelle Fortbildung liegt uns am Herzen!

Unser GJI-Modul-System gewährleistet, dass Sie bei unseren Seminaren die Dauer, die Referenten und die Themen nach Ihren Wünschen frei wählen und Ihre Fortbildung flexibel planen können.

Das bedeutet für Sie größtmögliche Flexibilität bei ihrer Seminarplanung. Als besonderer Service ist in jedem Fall das komplette Skriptmaterial der gesamten Veranstaltung Bestandteil des Seminarpreises.

Teilungsversteigerung + Immobiliengutachten + Verkehrswert
ErbR FamR 21.02.2018 | Überlingen | Dipl.-Rpfl. Geiselmann + SV Hönig | 5 Stunden § 15 FAO | 05519

Seminarthemen

Teilungsversteigerung im Familienrecht und Erbrecht

  • Erfolgreicher Zugriff auf Immobilien
  • Taktik, Strategie, Sicht als Gläubiger und Beteiligte
  • Grundbuchauszüge richtig lesen, verstehen und beurteilen
  • Einflussmöglichkeiten, Strategien
  • Verfahren bis zum Versteigerungstermin
  • Verfahrenshindernisse, Einstellungen (§§ 180 ZVG, 765a ZPO)
  • Versteigerungstermin
  • Gestaltungsspielräume im Verfahren
  • Berechnung des geringsten Gebots mit Ausgleichsbetrag
  • Taktik und Strategie bei Bietverhalten, Gegenstrategien
  • Ausschalten des „Gegners“ durch „erhöhte“ Sicherheitsleistung
  • Einstellungsmöglichkeiten des Schuldners, Gegenstrategien
  • Anmeldung+Einhaltung von Fristen: Vermeidung von Regress
  • Erlösverteilung
  • Erlöschende Rechte in Abt. II des Grundbuchs

Immobiliengutachten bei Trennung, Scheidung und Todesfall

  • Gutachten lesen, verstehen und erfolgreich anfechten
  • (Wertbeeinflussende) Stellschrauben erkennen und nutzen
  • Fehlerquellen aus Sicht des Praktikers

Referenten

Ort

Überlingen
Parkhotel St. Leonhard | Obere St.-Leonhardstraße 71 | 88662 Überlingen

Zeit

12.30 – 18.00 Uhr | 5 Zeitstunden nach § 15 FAO

Preise

199,– Euro | WinterAkademie (anstatt 255,– Euro)
+ 19% MWSt.

Seminarleistungen

Umfangreiche und aktuelle Tagungsunterlagen, unlimitierte Tagungsgetränke, Begrüßungsimbiss (Kaffee, Tee, Croissants, Butterbrezeln), Kaffeepause mit Verpflegung (z.B. Obstsalat, Kuchen, belegte Brötchen, Joghurt), Teilnahmezertifikat gem. § 15 FAO und GJI-Betreuung vor Ort.

GJI-Mehrwert

Das Seminar bietet Checklisten, Musteranträge, Tipps und Strategien für die Teilungsversteigerung im Familienrecht und Erbrecht. Dazu gibt ein Immobiliensachverständiger einen Einblick bei den Stellschrauben von Verkehrswertgutachten. Sie sollen dabei selbst auch Fehler in Gutachten erkennen können. Zahlreiche Praxisbeispiele und praxiserprobte Anleitungen werden die Vorträge anschaulich verdeutlichen.