Ihre Seminare

Ihre individuelle Fortbildung liegt uns am Herzen!

Unser GJI-Modul-System gewährleistet, dass Sie bei unseren Seminaren die Dauer, die Referenten und die Themen nach Ihren Wünschen frei wählen und Ihre Fortbildung flexibel planen können.

Das bedeutet für Sie größtmögliche Flexibilität bei ihrer Seminarplanung. Als besonderer Service ist in jedem Fall das komplette Skriptmaterial der gesamten Veranstaltung Bestandteil des Seminarpreises.

17. Ingolstädter Familienrechtstage
FamR SteuerR 09.03.2018-10.03.2018 | Ingolstadt | u.a. Notar Dr. Reetz | 10 Stunden § 15 FAO | 10564

Auch nur einzelne Module/Referenten/Stunden buchbarz.B. 10 oder 7,5 oder 5 oder 2,5 Zeitstunden
Ihr individueller Fortbildungsbedarf entscheidet!

10 Zeitstunden intensiv an zwei Tagen

Modul 1 | Freitag, 13.30 – 19.00 Uhr | Dr. Münzenberg + Meyer | 5,0 Stunden § 15 FAO

Wichtiges und Interessantes vom Familiengericht

  • Anwaltsbezogene Hinweise

Aktuelle Entwicklungen – Der aktuelle „BGH“-Fall

  • Aktuelle Rechtsprechung
  • Neue Süddeutsche Leitlinien 2018
  • Neue Düsseldorfer Tabelle 2018

Mein Haus! Deine Schulden!

  • Omas Häußchen, Ferienhäuser und andere Immobilien bei Trennung und Scheidung
  • Neues von den „lieben“ Schwiegereltern
  • Gesamtschuldnerausgleich (materiell und prozessual)
  • Nießbrauch, Wohnrecht, Berechnung Zugewinn
  • Schulden und Schenkungen

„Steuerfallen bei Trennung und Scheidung“

  • Vermögenserhalt und Haftungsvermeidung
  • Latente Steuern im Zugewinnausgleich
  • Methodik der Ermittlung und Problemvermeidung
  • Klassische Steuerfallen
  • Veräußerung Eigenheim, Übertragung von Assets statt Geld, Vorerwerbe
  • Bewertung von Rückfallklauseln und deren steuerliche Auswirk ungen

Modul 2 | Samstag, 09.00 – 14.30 Uhr | Dr. Reetz | 5,0 Stunden § 15 FAO

Versorgungsausgleich
Vereinbarungsvarianten zum Versorgungsausgleich

  • Umfassende und systematische Praxishinweise zum Versorgungsausgleich
  • Muster und Vereinbarungsvorlagen
  • Neueste Rechtsprechung zum Versorgungsausgleich
  • Systemübergreifende Vereinbarungen

Unternehmereheverträge

  • Güterrechtliche Regelungen
  • Der wiederverheiratete Unternehmer/Ehetypen
  • Begleitende Regelungen im Versorgungsausgleich
  • Unterhaltsrechtliche Vereinbarungen
  • Vollmachten und Vorsorgevollmachten des Unternehmers

Referenten

Ort

Ingolstadt
Hotel Ara Comfort | Theodor-Heuss-Straße 30 | 85055 Ingolstadt

Zeit

Freitag, 09.03.2018 | 13.30 – 19.00 Uhr
Samstag, 10.03.2018 | 09.00 – 14.30 Uhr
10 Zeitstunden nach § 15 FAO

Preise

10 Zeitstunden – Komplettpreis
340,– Euro | Mitglieder AV Ingolstadt
385,– Euro | Teilnehmer die bereits 2018 ein Seminar der GJI besucht haben
399,– Euro | Standardpreis
+ 19% MWSt.

5,0 Zeitstunden – Modulpreis inklusive der kompletten Tagungsunterlagen der Gesamtveranstaltung
220,– Euro | Mitglieder AV Ingolstadt
250,– Euro | Teilnehmer die bereits 2018 ein Seminar der GJI besucht haben
265,– Euro | Standardpreis
+ 19% MWSt.

Buchung von 2,5 oder 7,5 Zeitstunden sehr gerne möglich. Preise auf Anfrage.

Seminarleistungen

Umfangreiche und aktuelle Tagungsunterlagen, unlimitierte Tagungsgetränke, Begrüßungsimbiss (Kaffee, Tee, Croissants, Butterbrezeln), Kaffeepause mit Verpflegung (z.B. Obstsalat, Kuchen, belegte Brötchen, Joghurt), Teilnahmezertifikat gem. § 15 FAO und GJI-Betreuung vor Ort.

GJI-Mehrwert

Kombination aus Vorträgen von einem Anwalt, einem Richter und einem Notar.